Angebote zu "Epub" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Horoskop und Seele (eBook, ePUB)
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Meistens werden Horoskope wie ein Medikament für eine unangenehme Lebenssituation beschrieben - sozusagen als ein Heilmittel, mit dessen Hilfe man das Unabwendbare akzeptieren und erträglich gestalten kann. Wenn man jedoch davon ausgeht, dass man selber oder genauer gesagt die eigene Seele das eigene Horoskop vor der eigenen Geburt ausgewählt hat, dann ist das eigene Horoskop keine Einengung oder gar ein Hindernis bei dem, was man tun will, sondern dann ist es der Ausdruck des Willens. Man sollte daher ein Horoskop aus der Begeisterung über das, was man ist, formulieren und die eigene Absicht, die sich in dem Horoskop zeigt, voller Begeisterung feiern! Das vorliegende Buch ist in seinem ersten Teil eine Betrachtung der Zusammenhänge zwischen dem Horoskop, der Seele, dem freien Willen, dem Karma, den Omen, den Orakeln und ähnlichen Dingen. Der zweite Teil des Buches besteht aus vier Beispielen für eine neue Weise, Horoskope zu formulieren: Bei ihnen ist die Freude über das, was man ist und über den eigenen Entschluss zu diesem Leben und zu diesem Horoskop der Ausgangspunkt für die Form, in der der Planetenstand zum Zeitpunkt der Geburt und seine Bedeutung beschrieben wird. Das vierte dieser Beispiele ist das Horoskop von Goethe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Horror-Horoskop / John Sinclair Sonder-Edition ...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nostradamus! Ein Name, der auch mir Schauer über den Rücken jagte. Eine mächtige Gestalt des auslaufenden Mittelalters, deren furchtbare Weissagungen wie ein Damoklesschwert über den Köpfen der Menschheit schwebten. Tanith, eine tote Wahrsagerin und Freundin von mir, versuchte, mir aus dem Zwischenreich zu helfen. Sie und Nostradamus taten sich zusammen und weissagten mir mein Schicksal. Es wurde zu meinem ganz persönlichen Horror-Horoskop ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Sterndeuterin (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Augsburg, 1509. Die Leidenschaft der jungen Katrin, Tochter des Instrumentenbauers Buschmann, sind Horoskope. Auch ihr Vater will die Zukunft aus den Sternen lesen und arbeitet im Geheimen an einer Maschine dafür. Da tritt der junge Geselle Florint in ihr Leben. Er ist auf der Suche nach seinem verschollenen Vater, der in der Werkstatt des Instrumentenbauers gearbeitet hat. Gibt es eine Verbindung zwischen seinem Verschwinden, der geheimnisvollen Sphärenmaschine und jenem alten Dokument in griechischer Sprache, an dem nicht nur die Stadt Venedig, sondern auch die Heilige Inquisition ein Interesse hat?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Pest geht um (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marburg 1612 ? Lukas von Wegener, gefragter Astrologe und Universalgelehrter, reist mit seiner Frau Luzia nach Thüringen. In der Stadt Mühlhausen hat ein reisender Medicus eine Pestepidemie vorausgesagt, und Lukas soll ihn mit einem Horoskop widerlegen. Apokalyptische Verhältnisse empfangen sie, das Volk ist aufrührerisch und lasterhaft. Zu allem Überfluss wird Luzia als ehemalige Diebin erkannt, doch sie bekommt auch unerwartete Hilfe. Die Stadtoberen sind überzeugt, dass der Medicus die Pest durch Hexerei verursacht. Die einzige Chance, ihn vor dem Scheiterhaufen zu retten, scheint ein Gegenmittel, dessen baldige Entdeckung Lukas voreilig ankündigt. Zu leichtfertig, wie bald klar wird, denn der Gesandte des Herzogs verlangt von Lukas ein Allheilmittel ? den Stein der Weisen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ganz am Rande (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pluto - ein kleiner Brocken am Rande unseres Sonnensystems und am Rande unseres Bewusstseins. Dahinter kommt ein Abgrund. Ignorieren wir ihn? Fallen wir hinein? Oder erforschen wir seine Tiefen, um die Welt und uns besser verstehen zu lernen? In diesem Buch sind astronomische Daten zu Pluto, mythologische Überlieferungen und Deutungen der Klassischen Astrologie vereint. Unter dem heutigen zeitgemäßen Blickwinkel der Astrologischen Psychologie werden Fakten aus Astronomie, Mythologie und Zuordnungen der Klassischen Astrologie neu beleuchtet und in Zusammenhang gestellt. So erschließt sich eine neue Sicht auf die Interpretation von Pluto im Horoskop. Heinz Rußmann, Astrologielehrer, sgd: Für den Astrologischen Psychologen ist das Buch besonders ergiebig, weil an vielen Stellen Schlussfolgerungen und Deutungsansätze geliefert werden, die auf der HUBER-Methode des Astrologisch-Psychologischen Instituts in Adliswil (CH) basieren, wohl aber kaum in anderen Werken der HUBER- Literatur zu finden sind. So ist es für Studierende und Praktizierende der Astrologischen Psychologie, aber auch für den interessierten Laien eine Abrundung des Wissens über das Wirkungs- und Deutungsspektrum Plutos. Auch für KollegInnen der Klassischen Astrologie eröffnen sich evtl. bis dahin ungewohnte Perspektiven.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Heilige Scheiße (eBook, ePUB)
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jule glaubt an Gott, findet Kirche aber doof. Marc glaubt nicht, dass Dornbüsche sprechen, liest jedoch täglich sein Horoskop. Und Tobias denkt: Wenn Gott uns liebt, warum gibt es dann die Flippers? Wir können mit Religion nichts mehr anfangen und halten ALDI für glaubwürdiger als den Papst. Sonntägliche Gottesanbetung passt nicht mehr zum Lifestyle, und Gott hat bei Facebook nur 137 Freunde. Sind wir von allen guten Geistern verlassen? Anne Weiss und Stefan Bonner nehmen Ahnungslose und Erleuchtete unter die Lupe und stellen fest: Immer mehr Menschen finden, dass sie auch als Heidenkinder einen Heidenspaß haben können. Wären wir denn ohne Religion wirklich besser dran?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mausetot im Mausoleum (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muss man abergläubisch sein, um sich ein Horoskop stellen zu lassen? Wird man automatisch wunderlich, wenn man nachts arbeitet? Und was bedeutet es, wenn einem Farnwedel statt Rosen geschenkt werden? Diese Fragen stellen sich Loretta Luchs in Mausetot im Mausoleum, der neuen Ruhrpott-Krimödie aus der Feder von Lotte Minck. Die schlagfertige Loretta Luchs, die an einer Hotline arbeitet, und ihre ebenso liebenswerten wie schrägen Freunde stolpern wieder in einen Kriminalfall, der Loretta dieses Mal ganz besonders nahe geht. Denn Loretta bläst Trübsal. Seit Pascal weg ist, leidet sie unter akutem Liebeskummer. Damit sie nachts nicht allein ist, übernimmt sie die Spätschichten im Callcenter. Was die Lage auch nicht besser macht. Immerhin teilt sie ihr neues Hobby, die Fotografie, mit dem netten und obendrein gut aussehenden Stefan. Ob er derjenige ist, der ihr die mysteriösen Blumengrüße schickt? Loretta verabredet sich mit ihm zur Motivjagd auf einem alten Friedhof und findet ihn im Kerzenschein liegend im Mausoleum, leider mausetot. Schon wieder eine Leiche in Lorettas Umfeld ? auch Kommissarin Küpper ist nicht begeistert. Aber wenigstens haben die sympathische Astrologin Stella Albrecht und ihre verdrehte wahrsagende Tante mit ihren Vorhersagen irgendwie doch recht gehabt. Loretta hält sich diesmal aus den Ermittlungen raus ? bis Pascals Auto von der Straße gedrängt wird und sie erkennen muss, dass ihr Rosenkavalier ein verrückter Stalker ist, der auch über Leichen geht, um seine Angebetete ganz für sich zu haben ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Morde der Hebamme (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marburg 1610: Der Gelehrte Lukas von Wegener reist nach Brandenburg, wo er mit einem Horoskop einen Erbstreit im Hochadel lösen soll. Seine Frau Luzia ? mittlerweile unbescholtene Bürgerin Marburgs ? und seine Schwester Magdalene vertreiben sich die Zeit indessen mit einem geheimnisvollen Tagebuch, in dem nicht nur die entsetzlichste Seite des Hebammenhandwerks geschildert wird, sondern auch erschütternde Taten der Verfasserin zutage kommen. Als die Sterne Lukas in die Gefangenschaft leiten, scheint nur noch ein Wunder zu helfen. Derweil geschehen in Marburg seltsame Dinge und Luzia sieht sich gleich mehreren Herausforderungen gegenüber. Welche Absichten verfolgt die Schreiberin des dramatischen Tagebuchs? Welche Rolle spielt die schwarze Gestalt, die in den Straßen der Stadt ihr Unwesen treibt? Muss die Gelehrtenfrau am Ende ihr Geschick als Meisterdiebin einsetzen, um das Leben ihres Liebsten zu retten ? und damit ihrer aller Zukunft gefährden? Der historische Roman ´Die Morde der Hebamme´ ist nach ´Die Hexe muss brennen´ und ´Die Huren des Apothekers´ Tatjana Stöcklers drittes packendes Abenteuer um die Diebin Luzia.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Untergang des Abendlandes (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Komplettausgabe Das meist diskutierte Geschichtswerk seiner Zeit. Auch heute noch missverstanden, umgedeutet, fehlinterpretiert und missbraucht. Der Titel ist zum Fanal, zum Schlagwort geworden. Spengler lokalisiert die abendländische Kultur in ihrer Zivilisationsphase und damit in ihrer Endphase - eine damalige Ungeheuerlichkeit. Spenglers Werk wird in Zyklen immer wieder neu entdeckt. Samuel P. Huntington greift mit seinen Thesen vom ´´Kampf der Kulturen´´ wesentlich auf Spenglers ´´Untergang´´ zurück. In globalen Krisenzeiten wird Spenglers konsequente Weltsicht der schicksalhaften Entwicklung von Imperien als Horoskop der Weltgeschichte gesehen. Eine brauchbare Blaupause zur Lösungsfindung stellen sie nicht dar. Null Papier Verlag

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Astrologische Erfahrungsbilder (eBook, ePUB)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Werk sind 44 Beschreibungen bzw. Erfahrungsbilder von astrologischen Konstellationen enthalten. Jede astrologische Konstellation (Mars/Saturn, Mond/Saturn, Uranus/Neptun, etc.) wird präzise beschrieben und in der jeweiligen Erlebens- und Erleidensform dargestellt. Es werden körperliche, emotionale und geistige Bedeutungen der jeweiligen Konstellation vorgestellt. Es werden die Hintergründe der Familiensituation zum Zeitpunkt der Geburt beleuchtet, die aktuellen Auswirkungen eines Transits oder einer Auslösung der jeweiligen Konstellation erläutert und es folgen psychosomatische Auswirkungen, d.h. Krankheiten, die auftreten können, wenn eine Konstellation in der Erleidensform gelebt wird. Darüber hinaus werden Arzneimittel aus der Homöopathie, der Biochemie (Schüssler-Salze) und der Bachblütentherapie als Entsprechungen für die jeweiligen Konstellationen genannt. Ein besonderer Schwerpunkt wird in Besprechungen über homöopathische Arzneimittel aus dem Reich der Schlangen und Spinnen gelegt. Die relativ neuen radioaktiven Arzneien aus dem Periodensystem der Elemente und die Lanthanoide werden ebenfalls inhaltlich wie auch astrologisch beleuchtet und zugeordnet. Das Buch umfasst ca. 200 astrologisch zugeordnete homöopathische Arzneimittel und eine Aufschlüsselung der Konstellationen in Listen, um so von einer gegebenen Konstellation auf ein Arzneimittel zu kommen. Der Leser erhält durch dieses Werk einen tiefen Einblick in die Praxis der Astrologie und Astromedizin und bekommt einen astrologischen Leitfaden an die Hand, mit dem man genau und treffsicher Horoskope deuten kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot