Angebote zu "Georg" (3 Treffer)

Die Asteroiden als Buch von Douglas Bloch, Geor...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Asteroiden:Ceres, Pallas, Juno und Vesta im Horoskop Standardwerke der Astrologie. Sonderausgabe Douglas Bloch, George Demetra

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 10.08.2018
Zum Angebot
Die Spirituell-Astrologische Psychologie: Grund...
0,31 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Spirituell-Astrologische Psychologie erfasst das spirituelle Potenzial eines Menschen präzise und kann damit eine sehr effektive Unterstützung auf dem Weg zu innerer Freiheit sein. Dabei geht diese Methode von fünf Ebenen im Horoskop aus: Häuser, Zeichen, Planeten und das Aspektbild sowie der göttliche Wesenskern in der Horoskopmitte. Die spirituelle Entwicklung des Menschen zeigt sich besonders deutlich in seinem Aspektbild. Und so richtet die Spirituell-Astrologische Psychologie ihr Hauptaugenmerk auf diese Ebene, die Karl Georg Breit in seinem zweitem Buch ausführlich vorstellt: 46 Aspektfiguren stellen die Grundmotivation eines Menschen sowie seine innere Vernetzung im Unbewussten dar und zeichnen ein deutliches Bild von seinem Gesamtcharakter, seiner Lebensmotivation sowie seinen individuellen Grundbedürfnissen kurz: von seinem inneren Weg zur Freiheit. Karl Georg Breit stellt die Deutung der Anlagen anhand von mehr als 120 Horoskopen bekannter Persönlichkeiten wie Nelson Mandela, Richard Wagner, Madonna, Barack Obama und Angela Merkel dar. Das zweite Buch von Karl Georg Breit ist ein Grundlagenwerk zur Spirituell-Astrologischen Psychologie, die auf der Arbeit des berühmten Astrologen Bruno Huber beruht und vom Autor weiterentwickelt wurde. Es macht diese astrologische Methode auch für Anfänger erlernbar, für erfahrene Astrologen bietet es neue Erkenntnisse und Ansätze. Der Autor gibt Seminare und hält Vorträge zum Thema.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Tagebücher der Henker von Paris (1685 - 1847) -...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe von ´´Tagebücher der Henker von Paris (1685 - 1847)´´ wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Charles Henri (Dt. Henry) Saison, eigentlich Chevalier Charles-Henri Sanson de Longval (1739 - 1806), war seit 1778 offizieller Henker von Paris und wurde als ´´der´´ Scharfrichter der Französischen Revolution bekannt. Sanson führte 2918 Enthauptungen durch, darunter die Ludwigs XVI., obgleich er selbst ein Anhänger der Monarchie war. Die Königin Marie Antoinette wurde von seinem Sohn Henri enthauptet, der seinen Vater de facto seit 1793 vertrat, er selbst wohnte der Hinrichtung nur bei. Später folgten auf der Guillotine eine Reihe prominenter Revolutionäre wie Georges Danton, Camille Desmoulins, Maximilien de Robespierre oder Antoine de Saint-Just, deren Verurteilung Charles-Henri Sanson mit Genugtuung zur Kenntnis nahm... Inhalt: * Tagebücher der Henker von Paris - Erster Band Einleitung Geschichte des Henkers Ursprung meiner Familie Charles Sanson de Longval Das Horoskop Das verwünschte Gehöft Manuskript Charles Sansons Der Henker von Paris Ankunft in Paris Der Bettler Eine Verbrecherhöhle im 17. Jahrhundert Ein Pamphlet unter Ludwig XIV. Jean Larcher Nicolas Larcher Eine Intrige unter der Regentschaft Die Marquise von Parabere Der Graf von Horn Cartouche Ein Attentat auf Ludwig XV. François Damiens Das Attentat Der Prozeß Die Hinrichtung Der Henker und das Parlament Die Halsbandgeschichte Das Autodafé auf der Place de Saint Louis in Versailles Meister Mathurin Elisabeth Verdier und ihre Tochter Das Autodafé Vor der Revolution Der Marquis de Favras Der Henker vor der Nationalversammlung Die Guillotine Das Ende des Königtums Das Tribunal vom 17. August 1792 Die Kommune Der Tod Ludwigs XVI. Die Sühnemesse Das Revolutionstribunal Marats Tod; Charlotte Corday Der Prozeß der Königin * Tagebücher der Henker von Paris - Zweiter Band Gegen die Gemäßigten und mehr ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot