Angebote zu "Schreiben" (8 Treffer)

Horoskop und Seele als Buch von Harry Eilenstein
€ 6.90 *
ggf. zzgl. Versand

Horoskop und Seele:eine neue Form, ein Horoskop zu schreiben Harry Eilenstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 1, 2018
Zum Angebot
Horoskop und Seele als eBook Download von Harry...
€ 6.90
Angebot
€ 4.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.90 / in stock)

Horoskop und Seele:eine neue Form, ein Horoskop zu schreiben Harry Eilenstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Abwehr und Abgrenzung als positive Dimension de...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wir verwenden den Begriff ´´Abwehr´´ oft recht sorglos. Schreiben wir jemand eine Abwehrhaltung zu, so bedeutet dies in Wirklichkeit meist, daß er unsere Sichtweise nicht teilt. Aber Abgrenzung ist nicht von vorne herein negativ, denn ohne dieses könnten wir nicht existieren. Die Autorin geht aus von der klassischen Beschreibung der Abwehrmechanismen und stellt diese in Beziehung zu den Elementen und den ihnen entsprechenden Verhaltensmustern. Ebenso werden die typischen Abwehrhaltungen, die in den Tierkreiszeichen und den Planeten zum Ausdruck kommen untersucht. Im zweiten Teil geht Liz Greene besonders auf die Erfahrungen mit Saturn und Chiron ein. Ablehnung, Verlust und Verletzung bedeuten, daß wir Barrieren gegenüber dem Leben oder gegen andere Menschen errichten. Die charakteristischen Abgrenzungen durch Saturn werden diskutiert. Dabei wird vor allem die konstruktive Aufgabe Saturns in den Vordergrund gestellt. Chiron und seine Bedeutung für menschliche Verhaltensmuster werden untersucht, wobei hier vor allem die schwierige Frage der kollektiven Verletzungen zur Sprache kommt. Liz Greene erläutert dem Leser die positive Seite der Abwehrhaltungen und wie er diese kreativ in sein Leben integrieren kann. Sie zeigt Wege, wie wir dem Teil in uns konstruktiv begegnen können, der ursprünglich unser größter Mangel war.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
3, 2, 1 ... Liebe! Diary
€ 5.50 *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist das Tagebuch zu 3, 2, 1 ... Liebe! mit Zeichnungen, Horoskopen, Psychotests und viel Platz für deine Eintragungen! Schreib die tollen Liebesepisoden auf, die sich jeden Tag um dich herum ereignen. Mit diesem Diary wird deine Liebe noch viel romantischer werden!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Sei nicht abergläubisch, das bringt Unglück!
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Christoph Kuch beantwortet die Fragen, die Ihnen wirklich unter den Nägeln brennen, und erfüllt damit Ihre geheimsten Wünsche. Gewinnen Sie im Lotto, schreiben Sie Ihre Horoskope selbst, sagen Sie die nächste Naturkatastrophe voraus, und feiern Sie rauschende Feste ohne einen Cent für Getränke auszugeben. Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge, aber auf jeden Fall urkomisch, politisch unkorrekt und fachlich fundiert. Erlangen Sie genügend Wissen, um bei der nächsten Cocktailparty endlich als der Besserwisser zu gelten, der Sie noch nie sein wollten. Der ´´beste Mentalmagier der Welt´´ (Welt am Sonntag) und ´´bestaussehende Künstler´´ (seine Mutter) nimmt uns mit auf eine Butterfahrt in die Welt psychologischer Zwickmühlen, Wunderheiler, Glückskeksen, Frauenhelden und gedankenlesender Hunde. Mit einer unschlagbaren Mischung aus hintersinnigem Humor und tiefgehendem Fachwissen zeigt er auf erschreckend einfache Weise, wie der menschliche Geist tickt, warum er tickt und weshalb er so furchtbar laut tickt. Christoph Kuch entführt uns auf eine Reise durch die Welt der Alltagspsychologie - mit verblüffenden Einsichten. Er ist regelmäßig in Talkshows zu Gast und die Presse schreibt begeistert über ihn. Was Eckhart von Hischhausen für die Medizin ist, ist Christoph Kuch für die Psychologie.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Kompass zum Erfolg
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die bekannte Medienastrologin Andrea Buchholz beweist in diesem Buch, wie jeder mithilfe der Astrologie das Drehbuch seines Lebens völlig neu schreiben kann. Sie zeigt, an welchem Ort der Erde sich das Potenzial eines Horoskops am besten entfaltet, und veranschaulicht, dass der Erfolg manchmal nur einen Umzug weit entfernt liegt. Werden Sie zum Autor Ihres Horoskops und schieben Sie durch einen einfachen Ortswechsel die Planeten, Asteroiden und sensitiven Punkte Ihres Horoskopes dort hin, wo sich Ihre Energie am besten entfalten kann. Finden Sie außerdem mit den kritischen Graden die schwierigen Themen Ihres laufenden Jahres heraus und vermeiden Sie dadurch manch kritische Situation. Andrea Buchholz lüftet das Erfolgsgeheimnis zahlreicher Prominenter und zeigt, wie jeder Mensch seine versteckten Talente und sein Potenzial erkennen und sein Leben erfolgreich gestalten kann. Erstmals die Kombinationen von Asteroiden, sensitiven Punkten und Weltlinien

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
... bis meine Seele an mich schrieb
€ 16.50 *
ggf. zzgl. Versand

Ines, eine erfolgreiche EDV-Beraterin, ist von ihrer Freundin zu einem Kreativitätsseminar überredet worden. Ihr steht ein Wochenende unter Leuten bevor, die an Horoskope glauben und zum Trommeln in die Toscana fahren. Aber die warmherzige Art des Seminarleiters und die gute Stimmung in der Gruppe ergreifen sie zusehends. Sie bleibt nicht Beobachterin, sie macht mit - und schreibt einen Text, der wie eine Nachricht von ihr selbst als Kind an ihr Erwachsenen-Ich ist. Nun kann sie nicht mehr aufhören, die Botschaften ihrer Texte zu entziffern und die Rätsel ihrer Träume zu lösen. Immer tiefer leuchtet sie ins Dunkel - nur nicht in das zwischen ihr und ihrer Tochter. Sie beginnt zu meditieren und lernt Familienaufstellungen und körperorientierte Psychotherapie kennen. Ihr Prozess findet seine eigene Dynamik und reißt sie mit, Sie erfährt, dass das Zulassen von Schmerz zugleich das Zulassen von Freude und Lebendigkeit ist. Ihr Schreiben begleitet sie wie eine weise Stimme. So findet sie die Kraft, sich auch ihrem letzten Geheimnis zu stellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Nullnummer
€ 21.90 *
ggf. zzgl. Versand

Korruption, Intrigen, Verschwörungstheorien: Umberto Eco porträtiert die ´´gute Gesellschaft´´ von heute in einem rasanten Kriminalroman - einfach brillant! Gefährliche Nullnummer Umberto Eco, Philosoph, Semiotikprofessor und renommierter Schriftsteller, legt mit 83 Jahren einen neuen Roman vor: ´´Nullnummer´´. Nach dem Welterfolg ´´Der Name der Rose´´, Romanen wie ´´Das Foucaultsche Pendel´´ oder ´´Der Friedhof von Prag´´ sowie zahlreichen Essays und philosophischen Exkursen katapultiert uns Eco mit ´´Nullnummer´´ ins Italien des Jahres 1992 zurück. Und hinein in eine ziemlich seltsame Zeitungsredaktion in Mailand. Chefredakteur Simei und die Hauptfigur des Buches, der nicht gerade erfolgsverwöhnte Übersetzer und ´´Schreiberling´´ Colonna, wissen als Einzige, dass die Zeitung immer nur Nullnummern produzieren und nie wirklich erscheinen soll. Eine Zeitung, die immer nur Nullnummern produziert. Warum? Warum? Nun, Geldgeber Commendatore Vimercate, ein Unternehmer, der diverse Hotels und Altersheime an der Adriaküste kontrolliert und über einige Promiblättchen und lokale TV-Sender verfügt, in denen entweder Verkaufsshows laufen oder ´´Nuditäten´´, verfolgt mit dieser Zeitung, ´´Domani´´ nennt sie sich, ganz schnöde Ziele, wie Simei unverblümt gegenüber Colonna erläutert: ´´Der Commendatore will in den feinen Salon der Finanzwelt, der Banken und vielleicht auch der großen Zeitungen. Die Eintrittskarte ist das Versprechen einer neuen Zeitung, die keine Scheu hat, die ganze Wahrheit zu sagen. Zwölf Nullnummern, jeden Monat eine [...] Wenn er einmal bewiesen hat, dass er den sogenannten feinen Salon in Schwierigkeiten zu bringen vermag, ist anzunehmen, dass dieser feine Salon ihn bittet, die Idee mit dieser Zeitung aufzugeben [...]´´ Süß verpackte Drohungen und Andeutungen über mögliche Enthüllungen sollen also diese sechs Redakteure produzieren. Manchmal auch weniger süß verpackt ... Mit im Team neben Colonna und Chefredakteur Simei sind Maia Fresia, Klatschreporterin mit ehrenwerten Zielen, Lucidi, von dem es heißt, er habe Kontakte zum Geheimdienst, Braggadocio, ein selbsternannter Enthüllungsjournalist, der sich am allerliebsten in Verschwörungstheorien stürzt, Cambria, der bisher seine Nächte als Polizeireporter in Notaufnahmen oder Kommissariaten verbracht hat, und Palatino, der bisher für Rätselmagazine gearbeitet hat. Fiktive Todesanzeigen, erfundene Horoskope und fingierte ´´Nachrichten´´ Einzig Simei und Colonna wissen, dass dies hier kein Training ist für ein irgendwann geplantes echtes Erscheinen von ´´Domani´´. Und Colonna hat auch noch eine andere Aufgabe: Er soll für Chefredakteur Simei ein Buch schreiben, ein Buch, welches das Gegenteil dessen besagt, was geschehen ist. In der Zeitung also die Erpressungen - Simei sagt dazu ´´Nachrichten´´ -, im Buch das Hohelied des unbestechlichen Chefredakteurs. Wie es dann weitergeht, liest sich streckenweise komisch und natürlich sehr unterhaltsam. Da werden Texte fiktiver Todesanzeigen hingebungsvoll in Szene gesetzt, Horoskope erfunden - die Leser sind ja schließlich dumm und suchen so etwas als Erstes - und Colonna unterrichtet die illustre Truppe im Einmaleins der Insinuation. ´´Eine Insinuation ist wirksam, wenn sie mit Fakten operiert, die an sich keinen Wert haben, aber unbestreitbar wahr sind.´´ Die ´´Kunst´´ der Insinuation: Etwas verdächtig darstellen, das nicht verdächtig ist Konkret sieht das z. B. so aus: Simei will, dass aus einer alten Meldung vom Februar - mittlerweile ist Mai - ein dort erwähnter Untersuchungsrichter insinuiert wird. Der Richter ermittelt wegen der Führung einiger Altersheime. Da auch der ´´Domani´´-Geldgeber Altersheime besitzt, kann es nicht schaden, Material über den Untersuchungsrichter zu sammeln. Palatino wird mit diesen Worten losgeschickt: ´´Verfolgen Sie diesen ach so integren Staatsdiener, niemand ist jemals hundertprozentig integer, womöglich ist er ein Päderast oder hat seine Großmutter umgebracht oder Bestechungsgeld angenommen, irgendwas wird sich schon finden. Oder, wenn gar nichts zu machen ist, stellen Sie seine tägliche Arbeit so dar, dass sie irgendwie seltsam erscheint, also verdächtig.´´ Drei Tage später kommt Palatino mit hervorragendem Material zurück. Erstens hat er den Richter rauchend auf einer Parkbank gefilmt. Und er rauchte viele Zigaretten. Für Simei ganz klar ein Fall von Müßiggang und ein Hinweis auf Neurosen - das Gegenteil also, was man von einem besonnenen und objektiven Staatsbeamten erwarten könne.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot