Angebote zu "Damen" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

DAM 999
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Seefahrer Vinay kehrt mit seinem Sohn nach vielen Jahren in die Heimat in Südindien zurück. Sie besuchen Vinays Vater, den Arzt und Astrologen Shankara. Er lebt zusammen mit dem Waisenkind Meera, das er wie eine Tochter aufzog und die mit Vinay immer schon innige Freundschaft verband. Doch schon damals, als Shankara die Horoskope der Kinder verglich, fand er heraus, dass, wenn die beiden sich jemals ihre Liebe gestehen würden, ein Unglück unvorstellbaren Ausmaßes irgendwo auf der Welt geschehen würde. Tatsächlich droht nun ein gewaltiger Damm zu brechen, und Millionen in den sicheren Tod zu reißen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Drei Damen vom Grill - Die komplette Serie
63,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei Frauen der Familie Färber aus drei verschiedenen Generationen, alle ledig, betreiben gemeinsam die Imbissbude ´´Färbers Grill-Treff´´ in Berlin. Oma Margarete (Brigitte Mira), gutherzig, dickköpfig und nicht ansatzweise bereit, ihren längst fälligen Ruhestand endlich anzutreten, ihre Tochter Magda (Brigitte Grothum) und deren Tochter Margot (Gabriele Schramm) wohnen zusammen und brutzeln gemeinsam oder schichtweise Fleisch auf dem Grill und finden besonders mit ihren Buletten reißenden Absatz. Ihr Wurst- und Fleischausfahrer Otto Krüger (Günter Pfitzmann) gehört eigentlich auch zur Familie. Otto ist ein Hypochonder, faul und schlampig, aber auch ein Organisationstalent: Er weiß immer Rat. Er ist mit Magda liiert, aber auch ein schlitzohriger Junggeselle, der immer wieder was mit anderen Frauen hat. Und auf dem Papier ist er noch immer mit Edeltraut (Evelyn Gressmann) verheiratet. Nach seiner Scheidung, und selbst als Magda und Otto in Folge 26 gemeinsam Tochter Ottilie (Davia Dannenberg) bekommen, zieren sich die beiden noch immer zu heiraten. Irgendein findiger Geschäftsmann hat mal echt Berliner Luft in Dosen abgefüllt. Ganz was Ähnliches verheißen die ´´Drei Damen vom Grill´´: Ur-echtes Berliner Milieu auf dem Bildschirm... 01. Oma hat eine Idee 02. Hürdenlauf 03. Der erste Tag 04. Ärger mit der Konkurrenz 05. Der Ausreißer 06. Großreinemachen 07. Kurzschluss 08. Ein schwarzer Tag 09. Seniorenball 10. Dachgarten-Party 11. Der Klassenmann 12. Traumurlaub 13. Nicht verzagen, Otto fragen 14. Aus Null mach Drei 15. Ein neuer Stand 16. Tapetenwechsel 17. Die Verschwörung 18. Der Musterpatient 19. Schwarze Wurst 20. Das Horoskop DVD 6 21. Wenn Oma eine Reise tut 22. Der Zauberstab 23. Kultur und Kokinelli 24. Heimlichkeiten 25. Umständehalber 26. Beinahen Wunschkind 27 Keine Rechte, nur Pflichten! 28 Treu wie Gold 29 Auf Probe 30 Die Konkurrenz schläft nicht 31 Crêpes Romana 32 Altes Eisen 33 Scheich mit Masern 34 Klappe zu - Affe tot 35 Saure Eier 36 Schwarzarbeit für Kanada 37 Vertrauen ist gut, Kontrolle besser 38 Oma ist die Größte 39 Wer zuletzt lacht... 40 Borgen macht Sorgen 41 Mitgegangen - Mitgefangen 42 Moabit antik 43 Nochn Otto 44 Kalter Kaffee 45 Sei keen Frosch 46 Putz mit Paulchen 47 Nägel mit Köppen 48 Dornröschen 49 Rätseltipp 50 Alles Theater 51 Mucheln auf Matrosenart 52 Denkste 53 Kein Anschluss unter dieser Nummer 54 Einbildung is ooch ne Bildung 55 Kungeleien 56 Die verkaufte Braut 57 Lasst Blumen sprechen 58 Gemischte Gefühle 59 Die Fahrradzicke 60 Ein Herz für Pico 61 Ein Viertel Pferd 62 ´´Sie haben wohln Vogel?´´ 63 Krumme Touren 64 Stichwort: Herzenssache 65 Oma vor Gericht 66 Der Superplan 67 Stress hoch Drei 68 Beziehungskisten 69 Ein Bier ist kein Bier 70 Typisch Otto 71 Reine Nervensache 72 Unternehmen Kreuzberg 73 Eins zu Null für Oma 74 Alles hat seinen Preis 75 Alles im Griff 76 Faule Schecks 77 Heiße Dinger 78 Eine muss die Erste sein 79. Senkrechtstart 80. Omas Geheimnis 81. Das kann ja heiter werden 82. Familienzoff 83. Scheiden tut weh! 84. Einsamkeiten, Zweisamkeiten 85. Flohmarktgeflüster 86. Panikmache 87. Alles klar! 88. Wenn schon, denn schon! 89. Bella Venezia 90. Herzlichen Glückwunsch 91. Auf ein Neues 92. Steubenparade 93. Ein Schloss für Marion 94. Schlafstörungen 95. Schnelle Knete 96. Mrs. Färber 97. Kerle, Kummer und Konflikte 98. Kleine Geschenke 99. Blumen für die Dame 100. Letzter Schliff für La Paloma 101. Wissen ist Ohnmacht 102. Echt Meissen 103. Zorro 104. Der Bär ist los 105 Das Millionending 106 Unter Dach und Fach 107 Ein uhriger Samstag 108 Ballgeflüster 109 Der Fleck 110 Das Auge des Gesetzes 111 Aus der Traum 112 Wirbel um Wiebke 113 Berlin ist eine Reise wert 114 Trau, schau, wem 115 Färbers Taschenkrimi 116 Komplott komplett 117 Die Hochzeitsnacht 118 Drum prüfe ewig, wer sich bindet 119 Icke, dette, kiek mal 120 Wenn die Liebe hinfällt 121 Miss Müggelsee 122 Blauer Dunst 123 Segel-Schein 124 Ketten-Reaktion 125 Jacke wie Hose 126 Vaterfreuden 127 Chinoiserien 128 Andere Länder - andere Sitten 129 Jedem sein Jet-Set 130 Die verlorene Tochter 131 Kleine Schwärmereien 132 Liebe hat viele Gesichter 133 Ein Unglück kommt selten allein 134 Der große Hävelmann 135 Wochenend und Sonnenschein 136 Im Kreis der Familie 137 Berlin bei Nacht 138 Unverhofft kommt oft 139 Big Business 140 Drei Damen und ein Happy-End

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Bewegte Männer - Staffel 1
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Man(n) will wissen, was Man(n) will. Die erfolgreiche Sat.1-Comedy-Serie ´´Bewegte Männer´´ erzählt die urkomische Geschichte der ungewöhnlichen WG von Norbert (Oliver Muth) und Axel (Michael Härle) und ihrer etwas seltsamen Männerfreundschaft. Norbert ist schwul, Axel ist hetero. Doch Norbert steht auf Axel. Das macht dem allerdings nicht viel aus, solange Norbert ihm nicht an die Wäsche will. Zusammen mit ihren besten Freunden landen die beiden immer wieder ungewollt in den skurrilsten Situationen und den haarsträubendsten Beziehungen ... Season 1 enthält die ersten 13 Folgen auf 3 DVDs und serviert ein absolutes Gagfeuerwerk mit Michael Härle, Oliver Muth, Ingo Naujoks, Victor Schefé, Carolin Vera-Squella, Barbara Schöne, Sharon Brauner, Ingrid van Bergen. Man(n) will wissen, was Man(n) will. Die erfolgreiche Sat.1-Comedy-Serie ´´Bewegte Männer´´ erzählt die urkomische Geschichte der ungewöhnlichen WG von Norbert (Oliver Muth) und Axel (Michael Härle) und ihrer etwas seltsamen Männerfreundschaft. Norbert ist schwul, Axel ist hetero. Doch Norbert steht auf Axel. Das macht dem allerdings nicht viel aus, solange Norbert ihm nicht an die Wäsche will. Zusammen mit ihren besten Freunden landen die beiden immer wieder ungewollt in den skurrilsten Situationen und den haarsträubendsten Beziehungen ... Staffel 1 enthält die ersten 13 Folgen. 1.01. Ein Mann im Schrank Alice, die zu Schulzeiten wegen ihres Übergewichts und ihrer Zahnspange von Axel malträtiert wurde, hat sich zu einer für Axel sehr begehrenswerten Frau entwickelt. Als er Norbert davon erzählt, missversteht der das und glaubt, Axel begehre ihn. Als Norbert daher aufwändig eine Liebesnacht für Axel und sich inszeniert, kommt es für Alice zu einem Déjà-vu-Erlebnis. 1.02. Norbert ist tot Margarethe (Ingrid van Bergen) ist tief bewegt, wie ergriffen Waltraud über den Unfalltod ihres Hundes ist. Allerdings glaubt Waltraud, dass Mararethes Sohn Norbert gestorben ist. 1.03. Die Erbtante Überraschend taucht Norberts Erbtante in der WG auf. Schnellstens muss der konservativen Dame klar gemacht werden, dass nicht Norbert, sondern Axel schwul ist. Und noch mehr: der Tante muss eine zukünftige Braut von Norbert präsentiert werden. 1.04. Der Samenspender Weil Doros biologische Uhr tickt, will sie ein Baby - ohne Mann. Ein Samenspender muss her. Die Kandidaten heißen Axel und Nobert. 1.05. Mütter und Söhne Um Psychotherapeutin Marisa rumzukriegen, schützt Axel zunächst Impotenz vor. Statt der erhofften Behandlung redet sie ihm einen Ödipus-Komplex ein. Axel klärt das Missverständnis auf. Beide kommen sich näher, aber dann taucht Axels Mutter auf. 1.06. Ein Mann für Margarethe Norberts Mutter mischt sich beständig in das Leben ihres Sohnes ein. Da dieser ihr noch nichts von seiner schwulen Veranlagung gebeichtet hat, häufen sich die Peinlichkeiten. Norbert beschließt, seine Mutter mit dem charmanten Arzt Sven Rösner zu verkuppeln. Seine Mutter kann sich schnell für den Mann begeistern, doch der ist schwul und landet in Norberts Bett. 1.07. Eine Frau für Norbert Zurück von einer Kreuzfahrt ist Margarethe entschlossen, ihren Filius Norbert mit der Tochter einer Bekannten zu verkuppeln. Sie arrangiert ein Date und verabreicht Norbert vorher unbeobachtet Viagra. Verstört lässt Norbert das Treffen platzen, entschließt sich doch, mit Dietlinde ins Bett zu gehen, wo natürlich nichts passiert. 1.08. Sterne lügen nicht Axel denkt, dass Rita ihn für schwul hält, weil er immer mit Norbert unterwegs ist. Dieses Missverständnis ist ihm peinlich. Um bei Rita zu landen, distanziert er sich von seinen schwulen Freunden. Ritas Zurückhaltung hat jedoch einen anderen Grund: Sie glaubt an Horoskope - und die Sterne warnen vor einer Verbindung mit Axel. 1.09. Waltrauds Krise Waltraud hat es wieder einmal zu bunt mit anderen Männern getrieben: Frank wirft sie raus. Tränenreich nistet sie sich bei Axel und Norbert ein und bringt ihre WG durcheinander. Als sie einen wichtigen Kunden vertreibt, gibt Norbert Axels Drängen nach: beide beschließen, die frisch Getrennten wieder zu verkuppeln. 1.10. Happy Birthday Eigentlich will Axel seinen Geburtstag in Ruhe auf der Couch verbringen - allein. Leider tauchen nacheinander mehrere Damen seines Herzens auf, die natürlich jeweils nichts voneinander wissen dürfen, um Axel ihre sehr persönlichen ´´Geschenke´´ zu präsentieren. Norbert und seine Freunde finden die Show so gut, dass sie den geplanten Kinoabend kurzerhand ins Wohnzimmer der WG verlegen. 1.11. Der

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe